Hufschuhe


Hufschuhe sind mittlerweile aus der Huf-Szene nicht mehr wegzudenken.

Es gibt sie in allen Größen, Farben und Variationen für die verschiedensten Einsatzgebiete.

Hufschuhe dienen als große Hilfe nach der Eisenabnahme und der Umstellung von Eisen auf barhuf.

Sie sind unerlässlich in der Therapie erkrankter Pferde. (Hufrehe, Hufgeschwüre, Stellungsanomalien, ausgebrochene Hufe, einseitige Abnutzung der Hufe uvm.)

 

Ein weiteres wichtiges Einsatzgebiet für Hufschuhe ist der temporäre Hufschutz. Dieser wird beispielsweise nötig, wenn Pferd und Reiter viel auf steinigen Böden unterwegs sind oder das Pferd von sich aus fühliger ist und einen Schutz benötigt.

Egal ob zu krankheitsbedingten Therapiezwecken oder als Hufschutz zum Reiten, ich berate Dich und Dein Pferd gerne.

 

Zu jedem Kundentermin bringe ich eine abgestimmte Auswahl an Hufschuhen mit. Du hast die Möglichkeit mit mir zusammen verschiedene Modelle von verschiedenen Herstellern an Deinem Pferd zu testen. Ich kalkuliere mir eine Stunde für Dich ein.

 

Am Ende entscheidet das Pferd, welcher Schuh am besten Sitzt und am bequemsten ist.