Kommentare: 1
  • #1

    Annika (Freitag, 06 August 2021 18:02)

    Sarah begleitet mich und mein Pferd Coleo nun schon von Anfang an. Das heißt, seit mittlerweile 2 1/2 Jahren, als er in mein Leben trat. Wir haben in dieser kurzen Zeit viel gelernt und erlebt, hatten im Training unsere Höhen und Tiefen.
    Wir starteten mit Reitunterricht, wobei wir schnell merkten, dass Coleo beim Training keinen Spaß hatte und nur schwer zu motivieren war.
    So entdeckten wir zusammen mit Sarahs Unterstützung das Clickertraining für uns, welches wir noch immer im Training nutzen.
    Wir begannen zur Einführung das Clickern am Boden und integrierten es später auch beim Reiten.
    Auch wenn es uns zu Beginn viel Disziplin gekostet hat, diese neue Trainingsmethode zu erlernen, hat sie uns sehr geholfen, wieder mit Spaß, Motivation und vor allen Dingen aus seinem eigenen Willen heraus zu arbeiten.
    Nach einem Stallwechsel mussten wir unser Training leider aufgrund eines Sehnenschadens sowie einer Knochenhautentzündung unterbrechen. Nach so einigen Besuchen in der Klinik hieß es dann, wir dürfen wieder starten und auch dabei durfte Sarahs Unterstützung natürlich nicht fehlen.
    Mit vielen kreativen Trainingsideen hilft sie uns zur Zeit, Balance zu finden, Muskeln aufzubauen und mit ein paar Zirkuslektionen dabei nicht den Spaß am Training zu verlieren.
    Wir sind bisher immer super zufrieden mit Sarahs allumfassender Beratung, ihrem offenen Ohr und dem super individuellem Trainingsprogramm, welches absolut keine Wünsche offen lässt.
    Ich hoffe, dass sie uns noch ganz lang begleitet und unterstützt.
    Liebe Grüße
    Annika und Coleo